Eiderstedter Forum - Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer

Lehrgang Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer mit Kulturlandschaftsmodul

 

„Menschen möchten die kulturellen Besonderheiten einer Region sowie die Natur und Landschaft, in der sie sich bewegen, erleben und verstehen. Gefragt sind Angebote und Anregungen, die ein unmittelbares Erleben ermöglichen und die die besonderen Geheimnisse, das Sehens- und Wissenswerte auf ansprechende Weise näherbringen.“ (Auszug aus der Kursankündigung für die AktivRegionen Pinneberger Marsch und Geest sowie Steinburg 2017/2018).

Das Eiderstedter Forum hat einen Zertifizierungskurs initiiert, der vom Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein (BNUR) im Jahr 2019 in unserer Region durchgeführt wird. (Der letzte Kurs fand 2006 in Nordfriesland und Dithmarschen statt). Bei zwei vorbereitenden Treffen im Januar und Mai 2018 zwischen dem BNUR und Institutionen und Akteuren aus der Region wurde u. a. als Gebietskulisse Eiderstedt und Dithmarschen festgelegt.

 

Wir informieren Sie auf dieser Seite weiter über den Sachstand.

Der Kurs Eiderstedt und Dithmarschen im kommenden Jahr umfasst, wie auch im Kreis Steinburg, 70 Unterrichtsstunden/Zeitstunden (wird in der Lehrgangs- und Prüfungsordnung als LE/Lerneinheit bezeichnet) sowie ein Kulturlandschaftsmodul.

Infoflyer AktivRegionen Pinneberger Marsch und Geest sowie Steinburg 2017/2018

Auszug aus der Lehrgangs- und Prüfungsordnung

Einige Informationen bietet auch die Homepage des Vereins Natur- und LandschaftsführerInnen Schleswig-Holstein e. V.